{{ 'Go back' | translate}}
Njus logo

Android nachrichten | Njus Deutchland

Für mehr Datenschutz: Mit diesen Tipps können Sie Googles Daten-Neugier einschränken

Android TECHBOOK

Wer ein Android-Smartphone nutzt, gibt oft mehr von sich Preis als er es müsste. Denn mit einigen Einstellungen lässt sich auf bestimmte Nutzungsdaten der Daumen halten.
'Auf Android-Smartphones sammelt Google Nutzerdaten, um Werbung zielgruppengenau ausspielen zu können. Wer den Konzern dabei etwas bremsen möchte, kann dies mit einigen einfachen Änderungen in den Einstellungen tun, berichtet das Fachmagazin „connect“ (Ausgabe 8/19).'

Android: Wie Sie den Notfall-Modus auf dem Smartphone aktivieren

Android TECHBOOK

Eine einfache Tastenkombination reicht aus, um im Notfall das Leben eines Menschen zu retten. Nutzer können diese Funktion ganz leicht bei ihrem Android-Telefon einstellen.
'Es gibt einen leichteren und schnelleren Weg anstatt die bekannten Notfallrufnummern wie 110 oder 112 zu wählen. Dabei handelt es sich um eine Einstellung am Smartphone, die vermutlich in einer Gefahrensituation so wirkungsvoll wie kaum eine andere ist. Ist ein Smartphone-Nutzer in Gefahr, kann er die Funktion des Notfall-Modus verwenden, um auf diese Weise in einer brenzligen Lage Hilfe zu rufen.'

Energieverbrauch: So erkennen Sie, welche Apps Ihren Akku fressen

Android TECHBOOK

Wenn die Akku-Kapazität im Minutentakt nach unten geht, sind die Übeltäter oft Apps, die im Hintergrund laufen. TECHBOOK zeigt, wie Sie die Stromfresser ausfindig machen.
'Bereits nach einigen Monaten tritt sie beim Android-Smartphone ein: Die Altersschwäche. Diese macht sich besonders beim Akku bemerkbar, die Energie reicht nicht mehr so lange wie einst. Grund dafür sind vor allem Apps, die viel Strom fressen. TECHBOOK verrät, wie Sie die Akkusauger ausfindig machen.'

Großes Update: Diese Smartphones bekommen Android 10 Q

Android TECHBOOK

Mit Android 10 Q steht die nächste große Betriebssystem-Version von Google in den Startlöchern. Die Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen auf die Handys. TECHBOOK verrät, welche Smartphones das Update erhalten.
'Der Nachfolger von Android 9 Pie verspricht nicht nur mehr Sicherheit, das Betriebssystem ist auch für die kommende Generation der faltbaren Smartphones und 5G-Smartphones optimiert. Doch auch für reguläre Android-Geräte liefert Android 10 Q zahlreiche neue Funktionen . Genau diese testet Google aktuell über das Beta-Programm, an dem 21 Android-Smartphones von 13 verschiedenen Herstellern teilnehmen können. Die fertige und offizielle neue Android-Firmware wird vermutlich ab Herbst 2019 ausgeliefert. Dabei können sich zunächst die für das Beta-Programm zugelassenen Smartphones über das Update freuen. Doch auch weitere Modelle werden Android 10 Q erhalten. Welche das sind, zeigt diese Auflistung.'

Millionen Nutzer ohne Termine: Google Kalender weltweit ausgefallen

Android n-tv.de - Startseite

Der Google Kalender ist weltweit ausgefallen. Nutzer, die ihn aufrufen, sehen lediglich eine Fehlermeldung oder leere Spalten. Google bestätigt das Problem, teilt aber nicht mit, wann der Dienst wieder zur Verfügung stehen könnte.
'Der Google Kalender ist weltweit ausgefallen. Nutzer, die ihn aufrufen, sehen lediglich eine Fehlermeldung oder leere Spalten. Google bestätigt das Problem, teilt aber nicht mit, wann der Dienst wieder zur Verfügung stehen könnte.'

Ordnung schaffen: So löschen Sie eine WhatsApp-Gruppe

Android TECHBOOK

Wer hat das nicht schon gehabt: Ein Spieleabend muss organisiert werden und am einfachsten ist es, alle Teilnehmer in eine WhatsApp-Gruppe einzuladen. Allerdings können diese schnell die WhatsApp-Liste fluten. Um Ordnung zu schaffen, müssen sie also
'Eine Gruppe bei WhatsApp zu erstellen ist einfach – deshalb werden Gruppen für alle möglichen Anlässe wie einen gemeinsamen Urlaub, einen Geburtstag, einen Spieleabend oder ein Gruppenreferat erstellt. Das kann schnell überhand nehmen, da man so Mitglied in dutzenden Gruppen wird, die häufig nur zu einer bestimmen Gegebenheit und danach nie wieder benutzt werden.'

Nutzer sauer: Diese Huawei-Smartphones zeigen jetzt Werbung auf dem Sperrbildschirm

Android TECHBOOK

Erst der Google-Bann und jetzt das: Huawei-Smartphones zeigen plötzlich Werbung auf dem Sperrbildschirm. So werden wütende Nutzer die Anzeigen wieder los.
'Huawei hat es nicht leicht. Die Ambitionen des chinesischen Unternehmens, das auf dem besten Weg war, zum größten Smartphone-Hersteller der Welt aufzusteigen, wurde im Mai von Google zumindest vorerst zerschmettert. Google musste im Zuge des Handelskriegs zwischen den USA und China den Auflagen der US-Regierung folgen, die Huawei den Zugang zum US-Markt sperren wollten. Huawei darf seitdem keine Google-Apps wie den Play Store, Gmail oder Google Maps auf seinen Smartphones vorinstallieren. Als wäre das nicht schon schlimm genug, schneidet sich Huawei nun sogar in das eigene Fleisch.'

Wissenschaftlich bewiesen: Darum sollten Sie Ihr Smartphone nicht auf den Tisch legen

Android TECHBOOK

Wir tun es täglich, obwohl es nicht gut ist: Das Handy liegt meist auf unserem Tisch. Eine amerikanische Studie hat jetzt herausgefunden, dass wir unser Handy auf keinen Fall auf den Tisch legen sollten. Denn mit dem Smartphone auf dem Tisch können
'Wir haben unsere Smartphones am liebsten immer an unserer Seite. Das aber hat einen enormen Einfluss auf unsere Gehirnleistung, wie Wissenschaftler um Adrian F. Ward der Universität Texas in einer Untersuchung festgestellt haben. In einer Studie mit insgesamt etwa 800 Probanden in zwei Experimenten wurde beobachtet, wie sich speziell die Lage des Smartphones auf die Leistung unseres Gehirns auswirken kann. Eine Gruppe legte ihr Handy auf den Tisch, eine andere packte das Handy in die Tasche und eine weitere Gruppe hatte ihr Smartphone in einen anderen Raum gelegt. Mit einem Test wurden die kognitiven Fähigkeiten der Menschen überprüft, um herauszufinden, ob die Lage des Smartphones irgendwelche Auswirkungen auf das Gehirn hat.'

Akku schonen: Mit diesen Fehlern machen Sie Ihren Akku kaputt

Android TECHBOOK

Kaum unterwegs ist auch schon das Akku des Smartphones fast leer – kommt Ihnen das auch bekannt vor? Vielleicht machen Sie einen dieser Fehler und so ihren Handy-Akku kaputt. TECHBOOK erklärt, wie sie richtig mit Ihrem Smartphone umgehen und so den
'Der Akku ist wohl einer der wichtigsten Bestandteile unseres Handys. Er entscheidet darüber, wann wir Strom brauchen oder gar ein neues Handy. Ist der Akku kaputt, muss häufig ein neues Telefon her, weil ein neuer Akku sich für den Kaufpreis nicht mehr lohnen würde. Deshalb aufgepasst: Diese Tricks helfen Ihnen, damit Ihr Smartphone länger hält.'

Honor 20 und 20 Pro: Honor stellt zwei neue Smartphones unter 600 Euro vor

Android TECHBOOK

Tele und Makro – das ist neu: Honors neue 20er-Serie setzt den Fokus klar auf Optik und eine leistungsstarke Kamera. Der Launch kommt für das Unternehmen in schwierigen Zeiten. Durch den Handelsstreit zwischen China und den USA gibt es viele offene
'Vier Kameras, Weitwinkel bis Makro, Lochkamera im Display und eine funkelnde Glashülle: Die neuen 20er-Smartphones von Honor positionieren sich am oberen Ende des Spektrums. Die Android-Geräte kommen am 4. Juni (Honor 20) für 499 Euro und Anfang Juli (Honor 20 Pro) für 599 Euro in den Handel.'